Philips BDP 7500

Bilder & InformationenTestbericht
Philips BDP 7500


Philips BDP 7500 Front

Farben
Schwarz
Silber

Gewicht
2850 Gramm

Abmessung
Breite: 43,5cm
Höhe: 5,7cm
Tiefe: 24,5cm

Philips BDP 7500 – ein toller Mittelklasse Blue-ray Player


Würde man den Philips BDP 7500 mit einem Auto vergleichen, so wäre das Abspielgerät mit Sicherheit ein sehr guter Mittelklassewagen. Innere als auch äußere Werte machen den Philips BDP 7500 in Kombination mit einem guten Preis zu einer interessanten neuen Anschaffung.

Wer bisher in seiner Filmsammlung viele DVD-Titel hat, muss diese nicht zwangsläufig entsorgen bevor ein Blue-ray Player angeschafft wird. Ähnlich wie viele andere Player der neuen Generation versteht sich auch der Philips BDP 7500 Blue-ray Player auf die DVD-Upscaling Funktion. Die bereits gute DVD-Qualität wird dabei automatisch auf nahezu HD-Qualität hochgerechnet, um Ihnen auch am Flachbildschirm einen tollen Filmgenuss zu garantieren.

Kinogleiche Bilder entstehen dabei auch durch die 1080/24p-Technik, die Full-HD-Vergnügen bei 24 Bildern pro Sekunde verspricht. Dank BD-Live und einer Verbindung zum Netzwerk über Ethernet kann zusätzliches Bonusmaterial, dass sich auf der Blue-ray Disc befindet, genutzt werden. Doch auch auf ältere Formate versteht sich der Philips BDP 7500. So unterstützt das Abspielgerät DivX Ultra, das für eine verbesserte Wiedergabe von DivX-Mediendateien sorgt. Dank Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio bekommen aber nicht nur Ihre Augen vollsten Filmgenuss, sondern auch Ihre Ohren. Lassen Sie sich mitreißen von packenden Geräuschkulissen und echten Kinogefühlen.

Fazit: Natürlich könnte der Philips BDP 7500 über weitere Features wie WLan oder DLNA verfügen, aber das muss er gar nicht. Für ein fantastisches Preis-Leistungsverhältnis bekommen Sie einen schicken und dank Berührungssensoren sogar futuristisch zu steuernden Blue-ray Player, der über sehr gute Bild- und Tonwerte verfügt und dank EasyLink-Steuerung sich bequem vom Sofa aus bedienen lässt.
Jetzt kaufen