Samsung Blue ray Player

Bei zukunftsweisenden Technologien wie Blue Ray Playern ist Samsung immer ganz vorne mit dabei. Fast 170.000 Mitarbeiter sorgen in rund 60 Ländern dafür, dass der südkoreanische Konzern keinen Trend verpasst und immer mit an vorderster Front ist, was technologische Neuheiten betrifft.

Samsung Blue ray Player im Test

ProduktbildKurzbeschreibungAnbieter
Samsung BD-C6500Samsung BD-C6500: Einen Blick wert ist der Samsung BD C6500 Blue-ray Player allemal. Und nach dem ersten Blick darf es auch gerne ein zweiter oder dritter sein. Denn der Player aus dem Hause Samsung überzeugt im Test durch solide Leistung und nette Features.

Mehr zum Samsung BD-C6500
Jetzt kaufen
Samsung BD-C5500Samsung BD-C5500: Im Test überzeugt der Samsung BD-C5500 Blu-ray Player durch seine Anschlussvielfalt und ausgezeichnete Ton- und Bildqualität. Durch das attraktive Preis-Leistung-Verhältnis erhält dieser Player eine definitive Kaufempfehlung.

Mehr zum Samsung BD-C5500
Jetzt kaufen
Samsung BD-P 3600 Blue ray PlayerSamsung BD-P3600: Ein verdienter Testsieger in der Dezember Ausgabe 2009 der Stiftung Warentest, der dank WLAN-Anschluss und der ausgezeichneten Bild- und Tonqualität in keinem Wohnzimmer fehlen sollte.

Mehr zum Samsung BD-P 3600
Jetzt kaufen

Weitere Samsung Blue ray Player

Blue Ray Player von Samsung gehören zu den besten Geräten

In vielen der zukunftsweisenden Technologien ist Samsung heute bereits führend, zum Beispiel in den Bereichen TFT-Monitore und Speicherchip-Herstellung. Im Markt der Blue Ray Player ist Samsung noch nicht führend, aber bereits dabei, kräftig das hart umkämpfte Segment der Player der neuesten Generation aufzumischen. Dabei sprechen wir Samsung vor allem die gute Qualität der Produkte sowie dessen ausgezeichnete und intuitive Bedienung.

Samsung zeigt seine volle Stärke aber nicht nur im Bereich der Unterhaltungselektronik. Die Samsung Group, zu der auch Samsung Electronic gehört, ist auch in den Bereichen Finanzen und Versicherungen sowie Dienstleistungen und Bau aktiv. Doch Samsung-Dienstleistungen oder Baustellen von Samsung werden wir hier in Deutschland eher nicht zu sehen bekommen, da deren Kerngeschäfte im Heimatland Korea liegen. Der Konzern wurde 1938 übrigens nicht als Elektronikkonzern gegründet, sondern entstand als Lebensmittelladen, der nach dem Koreakrieg in die Baubranche einstieg.

Technik von Samsung: Blue Ray Player, TFTs und vieles mehr

Die Technikprodukte von Samsung begrenzen sich nicht nur auf Blue Ray Player und TFTs. Vor allem in den Segmenten der Speicherchips ist der südkoreanische Konzern schwer aktiv. Aber auch im Bereich der Fernseher ist Samsung mit vielen Produkten vertreten. Für das heimische Wohnzimmer bietet Samsung also mit Blue Ray Playern und passenden Fernsehgeräten die optimale Kinounterhaltung.